KünstlerTicketsBenefiz-PartnerSponsoren / PartnerBilderBisherige Anlässe

VolXRoX

V o l X R o X

Swiss Wörker Musig – von Büezern für Chrampfer, das ist VolXRoX. Auf seinem ersten Album kreiert das Quintett vom Rand des Emmentals einen völlig neuartigen Sound mit Örgeli, Boogie-Woogie und melodiösem Country-Rock.

Örgeli, Boogie-Woogie, griffige Gitarren vermischt mit Gesang in Mundart und Französisch: So begeistert VolXRoX seit 2014 eine stetig wachsende Fangemeinde. Mehr als 100 Konzerte haben Simu Lüthi (Gesang, Örgeli), Alain Boog (Gesang, Piano), Pietro Catale (Gesang, Gitrarre), Edy Oberli (Bass) und Küre Müller (Schlagzeug) in knapp zwei Jahren abgespuhlt. In dieser Zeit haben sie ihren Örgeli-Boogie bis zur Perfektion weiterentwickelt – mit garantiertem Partyfaktor und hundertprozentigem Mitsing-Effekt. Wo VolXRoX draufsteht, ist Musik vom Volk fürs Volk drin, echte Wörker Musig eben. So entstand das VolXRoX-Debut denn auch vornehmlich am Feierabend; nach getaner Arbeit im Geschäft eilten die Musiker während Wochen nach Thun in die H2U-Studios, wo Stars wie DJ Bobo, Trauffer oder Oesch's die Dritten sich die Klinke in die Hand geben, um an ihren Songs zu feilen und die elf Tracks aufzunehmen. Treu der Devise "Wer bremst, verliert" rockt und rollt sich der Fünfer durch die elf Nummern; In der Schwingerhymne "Kampf ume Thron" beweisen VolXRoX, dass sie auch bei einer urbanen Klientel, bei der Sprechgesang heute hoch im Kurs ist, punkten können - und das alles natürlich gut schweizerisch zweisprachig in deutsch und französisch.

 

Sponsoren und Medienpartner

Künstler

Francine Jordi Schnulze & Schnultze VolXRoX Marc Pircher

Suchen nach

Allgemein